Vegetarischer Reissalat mit buntem Gemüse – einfach und lecker

Unser Minikurztrip nach Brügge und 5 Tage Erholung sind vorbei. Jetzt geht’s wieder mit dem Arbeitsalltag los und was können wir da immer gebrauchen? Einfache, schnelle Rezepte für den Feierabend mit Soulfoodgarantie! Da wir auch mitten in der Grill- und hochsommerlichen Picknick- Saison stecken, habe ich dir einen vegetarischen Reissalat mitgebracht, den du nicht nur in ca. 20 Minuten zubereiten kannst, sondern überall mit hinnehmen kannst. Auch zum See, an den Strand, zum Picknick oder zur nächsten Grillfete im Garten der Freunde. Klingt gut? Dann lies weiter, gleich kommt das Rezept 🙂

Rezept Vegetarischer Reissalat mit Gemüse für die Grillparty. Reissalat als Grillbeilage oder einfacher frischer Sommersalat. Reissalt mit Gemüse und Minzdip.

Und was ist da so drin? Zum Reis dazu gibts leckere Zucchini, Tomaten, Karotten, Mais und wenn du magst ein bisschen Blattsalat wie Rucola. Aber das Beste daran ist die Joghurtsoße mit Minze und Basilikum. Sowas von erfrischend. Und mit einer Knoblauchzehe drin, kommen die Fans von Knoblauch auch nicht zu kurz.

Ich bin ja ein großer Fan von Minze und sie ist auch Fan von mir. Immerhin wächst sie trotz meines nicht so guten grünen Daumens rasant und ich kann sie in Massen essen. Magst du Minze auch so gerne?
Rezept Vegetarischer Reissalat mit Gemüse für die Grillparty. Reissalat als Grillbeilage oder einfacher frischer Sommersalat. Reissalt mit Gemüse und Minzdip.

So kannst du den Reissalat auch abwandeln:

Beim Reissalat gibt es viele Möglichkeit noch eine persönliche Note hinzuzufügen.

  • Zum Salat passt außerdem Paprika sehr gut
  • Wer nicht auf sein Fleisch verzichten mag, gibt noch ein wenig geschnittenen Kochschinken in den Salat
  • Du magst keinen Rucola? Dann nimm einfach einen anderen Salat
  • Vegan wird der Reissalat übrigens, wenn du einfach Sojajoghurt nimmst

Und nun ran an den Salat! In 20 Minuten steht der bei dir auf den Tisch und du kannst ihn schlemmen.

PS: Du hast oder willst das Rezept ausprobieren? Dann lass es mich gerne wissen! Ich freue mich drüber, wenn du hier auf dem Blog, auf Instagram kommentierst. Wenn du das Rezept nachgekocht hast, freue ich mich auf ein Foto mit dem #naschenmitdererdbeerqueen Dann finde ich deine Kreation auch! Danke und nun viel Spaß beim Kochen.

Rezept Vegetarischer Reissalat mit Gemüse für die Grillparty. Reissalat als Grillbeilage oder einfacher frischer Sommersalat. Reissalt mit Gemüse und Minzdip.

Zutaten Reissalat vegetarisch für eine große Salatschüssel

Ca. 4 Portionen

  • 240 g Reis nach Packungsanleitung gekocht
  • 400 g Zucchini (Ca. 2 kleine Zucchini)
  • 200 g Karotte (Ca.2 Stück)
  • 140 g Dosenmais
  • 160 g Naturjoghurt
  • Ca. 15 Minzblätter  und ca. 15 Blätter Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Salz un etwas Pfeffer
  • 1-2 Spritzer Zitronensaft
  • 150 g Rucola oder anderen Salat

Zubereitung Reissalat vegetarisch

  1. Den Reis nach Packungsanleitung kochen, abschüttten und zur Seite stellen.
  2. Zucchini und Karotten in Würfel schneiden und 5 Minuten in Olivenöl anbraten.
  3. Währenddessen den Joghurt mit Minze, Basilkum, gehacktem Knoblauch und Salz zu einer Salatsoße pürieren.
  4. Den Reis in eine große Schüssel geben. Die gebratenen Zucchini und Karotten sowie den Mais und die Soße dazugeben. Alles gut umrühren und mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Salat waschen und zum Schluss unterheben.
  5. Fertig!

Dir schmeckt bestimmt auch

Keine Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.