Home

„Gesunde“ Pralinen mit Nüssen und Trockenfrüchten

 

Sobald ich im Zug sitze, muss ich etwas essen. Kennt ihr das auch? Mandarinen, Schokolade, Brot. Schon nach fünf Minuten könnte ich meinen ganzen Reiseproviant vernichten. Da ich heute Abend zwei Stunden in der Bahn verbringen werde, dachte ich mir, dass ich mir nicht nur Schokolade, Plätzchen oder Obst mitnehmen könnte, sondern diese gesunden Snackpralinen ausprobiere, die ich schon auf anderen Blogs und Seiten gesehen habe.

IMG_7217

Ich habe unsere Dattel- und Cranberryreste aufgebraucht, Nüsse dazugegeben und zu Kugeln geformt. Geht schnell, schmeckt lecker und ist vielleicht wirklich einigermaßen gesund. Zumindest können wir es uns einreden 😀

Was braucht man dafür?

(reicht für ca. 20 Kugeln), vegan

100g Datteln
50g Cranberries
25g Mandeln
25g Walnüsse
2 Teelöffel Zimt

Die Zubereitung ist super einfach. Alles was ihr braucht, ist ein Mixer bzw. eine Küchenmaschine. Damit zerkleinert ihr alle Zutaten und formt daraus Kügelchen. Diese können auch in Kakao oder Kokosflocken gewälzt werden.

Hier sind noch ein paar Blogs mit verschiedenen Snackkugel-Varianten. Lasst es euch schmecken!

http://www.2goodblog.de/kokos-mandel-cranberry-energieballchen/
Mit  Kokos-Mandel-Cranberry Energiebällchen
http://www.veganguerilla.de/trockenobst-nuss-snack-ii-erdnuss-dattel/
Mit einem Trockenobst – Nuss – Snack
healthyhappysteffi
Mit Easy-peasy Dattel-Snacks

13 Kommentare

  • Antworten
    Ninschi
    21/12/2015 at 7:36

    Ohhh…ein Rezept für mich! :))))) Hmmm sieht super aus, habe so etwas ähnliches schon mal gemacht. Werde deine ausprobieren und zu Weihnachten mit zu meiner Familie nehmen :).
    Danke für das Rezept :*
    Liebe Grüße Nina

    • Antworten
      Julia Erdbeerqueen
      21/12/2015 at 9:01

      Das freut mich 🙂 Ich kann dir auch nur empfehlen, die Bällchen in Kakao zu wälzen. Das schmeckt echt gut 🙂 LIebe Grüße :-*

  • Antworten
    julieleinchen
    16/12/2015 at 23:10

    Mhhh wie unglaublich lecker! Datteln, Feigen und Nüsse könnte ich echt essen Ende nie. Mein Geschmackssinn hat sich mittlerweile so umgestellt, dass ich das Zeug Süßigkeiten echt vorziehe. 🙂
    xoxo Julie von
    http://www.julieleinchen.com

  • Antworten
    Herr Grau
    13/12/2015 at 17:55

    Stark gezuckerte Datteln mit viel von dem Fettigsten, was die Natur zu bieten hat: Nüsse. Meine Art von gesund!

  • Antworten
    behappyandhealthy
    13/12/2015 at 13:18

    Wieder einmal sehr gut 🙂 Sehr lecker und sehr vitaminreich 🙂

    • Antworten
      Julia Erdbeerqueen
      13/12/2015 at 18:28

      Ja die schmecken auch so gut. 🙂 Ich bin seltsamerweise erst vor Kurzem auf dem Geschmack von Cranberries gekommen. Vorher waren sie mir so gut wie egal 😀

      • Antworten
        behappyandhealthy
        14/12/2015 at 12:15

        Ach echt? 🙂 krass, aber lieber später als nie 🙂 die schmecken auch so als Trockenfrüchte richtig gut, ich persönlich mag sie am liebsten in so einer Mischung mit Nüssen 😀

  • Antworten
    Grünzeug
    09/12/2015 at 19:00

    Oh, wie liebe ich diese gesunden Pralinen – in allen möglichen Kombinationen! Ich mache sie fast jede Woche und wir können gar nicht so schnell schauen, wie sie wieder aufgegessen sind. 😉

    Liebe Grüße!
    Jenni

    • Antworten
      Julia Erdbeerqueen
      13/12/2015 at 21:29

      Welche Varianten gibt es denn bei euch?

      • Antworten
        Grünzeug
        13/12/2015 at 22:13

        Das ist ganz unterschiedlich – mit Mandelmus, Erdnussmus, Kokosraspeln, Matcha, Aronia-Pulver und so weiter…Die Kombinationsmöglichkeiten sind wirklich unendlich, das ist das Schöne an diesen Bällchen. 🙂

        Liebe Grüße und einen schönen restlichen Advent!
        Jenni

    Antworten

    %d Bloggern gefällt das: