Home Erdbeerrezepte Saftiger Käsekuchen mit Erdbeeren und Erdbeersoße

Saftiger Käsekuchen mit Erdbeeren und Erdbeersoße

von Erdbeerqueen

Am Wochenende gabs bei uns Käsekuchen mit Erdbeeren und ganz viel Erdbeersoße. Ich muss sagen: Diese Kombi hat mich voll überzeugt. Wer Käsekuchen liebt und Erdbeeren ebenso wird diesen Kuchen auch lieben. Da heute schon wieder Montag ist und die Zeit etwas fortgeschritten, werde ich mich auch sehr kurz halten und dir nur ein paar Bilder zeigen. Die werden dich schon überzeugen, den Käsekuchen nachzubacken.

Leckere Käsekuchen mit Erdbeeren. Käsekuchen mit Keksboden und Erdbeersoße. Erdbeerkuchen Rezepte. Cheesecake mit Erdbeeren #erdbeeren #erdbeerrezepte

Käsekuchen mit Erdbeeren – einfach lecker & saftig

Okay, ein bisschen versuche ich dich doch zu überzeugen, den Kuchen nachzubacken. Ich bin ein Fan von diesem Käsekuchen, weil er ohne nerviges Teigkneten funktioniert. Du brauchst einfach ein paar Kekse deiner Wahl, zerkrümelst sie auf dem Boden. Darauf kommt nur noch die Käsekuchenmasse und das wars schon. Backen, Erdbeeren drauf und fertig. Himmlisch und cremig schmeckt dieser Käsekuchen mit Erdbeeren. Na, bist du jetzt überzeugt?

Rezept Käsekuchen mit Erdbeeren

Am Wochenende gabs bei uns Käsekuchen mit Erdbeeren und ganz viel Erdbeersoße. Ich muss sagen: Diese Kombi hat mich voll überzeugt. Wer Käsekuchen liebt und Erdbeeren ebenso wird diesen Kuchen auch lieben. Da heute schon wieder Montag ist und die Zeit etwas fortgeschritten, werde ich mich auch sehr kurz halten… Kuchen & Torten Käsekuchen, Erdbeerkuchen, Erdbeerrezepte European Print This
Portionen: 12 Vorbereitungszeit: Zubereitungsdauer:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 1 Packung(250 g) Karamellkekse z.B. von Lotus oder andere Kekse
  • 200 g weiche Butter
  • 260 g Zucker
  • 4 Eier M
  • 1 Kilo Magerquark
  • Saft einer halben Zitrone
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 500 g Erdbeeren
  • Nach Wahl Holunderblütensirup oder anderer Sirup zum Süßen der Erdbeersoße

 

Zubereitung

Zubereitung cremiger Käsekuchen mit Keksboden

  1. Den Boden der Springform entweder einfetten oder mit Backpapier belegen. Die Kekse zerkrümeln und auf dem Boden der Backform verteilen.
  2. Die Butter in einer Schüssel cremig schlagen und den Zucker dazugeben. Danach die 4 Eier nach und nach unterrühren.
  3. Nun alle restlichen Zutaten, also Magerquark, den Zitronensaft, das Puddingpulver, den Vanillezucker und das Backpulver dazugeben. Mit dem Mixer gut verrühren.
  4. Etwa 150 g Erdbeeren waschen, vom Grün entfernen und in kleine Stücke schneiden. Diese auf die Käsecreme geben.
  5. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Quarkcreme auf dem Keksboden verteilen, glatt streichen und in den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene geben.
  6. Ca. 50 bis 60 Minuten backen. Je nach Ofen kann das unterschiedlich sein!
  7. Für die Erdbeersoße die Erdbeeren einfach pürieren und entweder nur mit Zucker süßen oder noch 2-3 EL Holunderblütensirup oder anderen Sirup dazugeben. Das schmeckt richtig gut!

Rezept ausprobiert? Zeigs mir!

Ich freu mich riesig, wenn du meine Rezept ausprobierst. Zeig mir dein Backergebnis gerne auf Social Media unter dem Tag #erdbeerqueen bei Instagram oder Facebook und markiere mich. Oder hinterlass mir einen Kommentar bei Pinterest.

Saftiger Käsekuchen mit Erdbeeren und Erdbeersoße. Cheesecake mit Erdbeeren
Leckere Käsekuchen mit Erdbeeren. Käsekuchen mit Keksboden und Erdbeersoße.

Noch mehr Leckereien für dich

Schreibe einen Kommentar