Home Beerenrezepte Erdbeer-Cupcakes mit einfachem Mascarpone-Frosting

Erdbeer-Cupcakes mit einfachem Mascarpone-Frosting

von Erdbeerqueen

Ich bin sowas von im Erdbeerglück. Leckeres aus frischen Erdbeeren? Geht immer! Und deshalb bekommst du direkt das nächste leckere Erdbeerrezept von mir. Diese Erdbeer-Cupcakes kommen mit einem einfachen Mascarpone-Vanille-Frosting daher. Gefüllt sind sie mit einem Klecks Erdbeermarmelade, am besten frisch gekocht und klein geschnittenen Erdbeeren.

Erdbeeren und Mascarpone gehören einfach zusammen! Da das Frosting wirklich nur aus Mascarpone, Puderzucker, Zitronensaft und Vanille besteht, gelingt es auch Backanfängern und ist auch was für Menschen, die Buttercreme nicht ganz so geil finden. So wie ich!

Erdbeer Cupcakes mit Mascarpone Vanille Frosting und Erdbeerfüllung

Dieses Erdbeerrezept sieht raffiniert aus, ist aber einfach

Buttercreme gelingt mir meist nicht. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich einfach zu ungeduldig bin, um alle Zutaten auf die richtige Temperatur zu bringen. Deshalb bin ich ein großer Fan von Frostings oder Torten mit Mascarpone. Diese lässt sich super gut verarbeiten, verstreichen und aufspritzen und es kann nichts flockig werden.

Die Erdbeer-Cupcakes kommen deshalb auch mit einem schnellen Mascarpone-Frosting daher. Durch die frischen Erdbeeren in der Mitte wird der Cupcake super saftig. Wenn du magst, kannst du auch in den Teig noch Erdbeeren geben, diese würde ich dann vorher in etwas Mehl wälzen, damit sie nicht zu Boden sinken.

Erdbeer Cupcakes mit Mascarpone Vanille Frosting und Erdbeerfüllung

Und so backst du dir die leckeren Erdbeer-Cupcakes:

Rezept Erdbeer Cupcakes mit Mascarpone-Frosting

Bewertung 5.0/5
( 1 voted )
Portionen: 12-14 Stück Nährwerte 200 Kalorien 20 grams Fett

Zutaten

  • Zutaten für den Cupcake-Teig150 g Zucker115 g weiche Butter2 Eier L zimmerwarm 100 g Schmand zimmerwarm1 EL Zitronensaft165 g Mehl1 TL BackpulverMark einer halben Vanilleschote (die andere Hälfte kannst du für das Frosting nutzen) Alternativ 1/3 TL Vanillepulver Für das Mascarpone-Vanille-Frosting250 g Mascarpone40 g Puderzucker2 EL Zitronensaft1/3 TL Vanillepulver oder 1/2 VanilleschoteAußerdem für die Füllung und zur DekoCirca 12-15 ErdbeerenErdbeermarmeladeMaterialMuffinblech & PapierförmchenSpritzbeutel

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 170 °C Ober- und Unterhitze vor. Bereite deine Muffinform vor, indem du sie mit Papiermuffinförmchen auslegst.
  2. Gib die weiche Butter in eine Schüssel und schlage sie cremig. Lass den Zucker einrieseln und rühre solange weiter, bis die Zutaten gut verbunden sind und zu einer cremig-weißen Masse geworden sind. Am besten so 3 Minuten.
  3. Gib ein Ei nach dem anderen dazu und verrühre die Zutaten alle gut miteinander. Nun folgen Schmand und der Zitronensaft. Gib diese auch in die Schüssel und verrühre alles.
  4. Siebe das Mehl in eine Schüssel und mische es mit Backpulver und Vanille-Mark/Pulver mit einer Prise Salz.
  5. Gib die Mehlmischung zu den flüssigen Zutaten und verrühre alles zusammen, bis die Zutaten gerade so verbunden sind. Nicht zu lange mixen, sonst wird der Teig später eher gummiartig.
  6. Nun den Teig mit einem Löffel gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen. Auf mittlerer Schiene in den Ofen geben und etwa 15- 18 Minuten bei 170°C  backen.
  7. Sobald die Cupcakes abgekühlt sind, kannst du diese füllen. Ich habe dafür mit einem kleinen Löffel etwas Teig aus der Mitte des Cupcakes herausgelöst. Das entstandene Loch füllst du nun mit einem Klecks Erdbeermarmelade. Um das Loch herum spritzt du nun das Frosting.
  8. Für das Mascarpone-Frosting der Erdbeer-Cupcakes rührst du einfach die Mascarpone mit dem Zitronensaft, dem Vanillemark/-pulver sowie dem Puderzucker mit dem Mixer cremig. Fühle das Frosting in deinen Spritzbeutel und spritze es in einer Kreisbewegung auf den Cupcake. In die Mitte gibst du jetzt noch klein gehackte Erdbeeren. Alternativ kannst du auch kleine Tupfen auf den Cupcake setzen. Mit einem Basilikum- oder Minzblatt dekorieren. Fertig!
Rezept ausprobiert?
Ich freu mich, wenn du es mir zeigst! Markiere mich einfach auf Instagram @naschenmitdererdbeerqueen oder nutze den Hashtag #erdbeerqueen
Erdbeer Cupcakes mit Mascarpone Vanille Frosting und Erdbeerfüllung
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Rezept-ausprobiert_.png

Ich freu mich riesig, wenn du meine Rezept ausprobierst. Zeig mir dein Backergebnis gerne auf Social Media unter dem Tag #erdbeerqueen bei Instagram oder Facebook und markiere mich. Oder hinterlass mir einen Kommentar bei Pinterest.

Rezept für später auf Pinterest merken:

Noch mehr Leckereien für dich

1 Lass mir einen Kommentar da

Tanjas bunte Welt 07/06/2020 - 10:21

Da stimme ich dir zu, Erdbeeren einfach absolut lecker aber die Saison viel zu kurz. Bitte 2 Stück für mich

Antworten

Schreibe einen Kommentar