Erdbeerrezepte/ Home/ Muffins & Cupcakes

Erdnussbutter-Schokoladen- Cupcakes mit Erdbeeren

Cupcakes mit Erdbeeren und Erdnussbutter

Wie organisiert man am besten seine Rezepte? Ich habs noch nicht rausgefunden. Back- und Kochaktionen für den Blog laufen bei mir meist so ab: Ich hole mir Inspiration, stelle fest, dass mir zu viel Zucker drin ist, reduziere Angaben, füge Zutaten hinzu. Dann beginnt das große Kochen und Backen.  Neben mir liegt mein Schmierrezeptebuch, in das ich die Rezepte direkt eintrage. Der Vorsatz lautet: IMMER…WIRKLICH IMMER ALLES SOFORT NOTIEREN, JULIA!!

Cupcakes mit Erdbeeren und Erdnussbutter

Meist läuft es darauf hinaus, dass ich die kleinen Werbegeschenkblöcke, die ich tonnenweise von meinem Papa habe, vollschreibe und irgendwohin lege, wo ich sie nie wieder finde. Oder sie liegen rum und ich denke, dass ich das Rezept schon längst abgetippt habe. Manchmal verstehe ich auch einfach nicht mehr, was genau ich da eigentlich aufgeschrieben habe und werfe die Zettel in den Müll.

Cupcakes mit Erdbeeren nebeneinander

Wenn ich dann, so wie heute, ein Rezept für euch posten will, geht die große, verzweifelte Suche los. Bei diesem Rezept ist es darauf hinausgelaufen, dass ich es noch einmal backen musste, weil ich mir das Rezept für das Topping nicht notiert hatte. Aber es war dann am Ende doch nicht so schlimm. Ich habe die Cupcakes mit Erdbeeren, Erdnussbutter und Schokolade gerne noch einmal gegessen 😉 Wie macht ihr das so mit euren Rezepten? Schreibt ihr alles direkt digital auf oder habt ihr ein großes Rezeptebuch?

Rezept Cupcakes mit Erdbeeren und Erdnussbutter Hochkant

Rezept für 12 Erdnussbutter-Schokoladen-Cupcakes mit Erdbeeren

 Zutaten

  • 150g Butter
  • 120g Zucker
  • 2 Eier
  • 220g Mehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 50g Schokolade
  • 50g Erdnussbutter
  • 60g ungesalzene Erdnüsse
  • 1 halber Teelöffel Salz

Für das Topping

  • 60g Quark
  • 20 Puderzucker
  • 20g Erdnussbutter
  • ca. 10 Erdbeeren

Zubereitung der Cupcakes mit Erdbeeren

Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und die Erdnussbutter dazugeben. Gut miteinander verrühren. 60g Erdnüsse mahlen. 150g Butter mit 120g Zucker cremig rühren. Danach die Eier hinzufügen. 225g Mehl, die gehackten Erdnüsse, Backpulver und Salz dazugeben. Alle Zutaten mit dem Handrührgerät noch einmal mixen. Die geschmolzene Schokoladen-Erdnussbutter- Masse zum Teig geben und mit einem Löffel unterziehen.

Bei 180° im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen.

Für das Topping werden Quark, Puderzucker und Erdnussbutter mit einem Löffel vermischt. Falls die Menge zu wenig sein sollte, kann man sie individuell anpassen. Ich bin ein Freund von schlichteren Toppings. Die Erdbeeren waschen, in Scheiben schneiden und auf die Cupcakes legen. Mit einer Spritztülle das Topping auf die Erdbeeren geben.

Hier kannst du die Cupcakes für später auf Pinterest pinnen:

Erdbeercupcakes mit köstlichem Erdnussbutter-Frischkäsetopping. Die Cupcakes sind aus Schokolade und mit Erdnussbutter und schmecken zusammen mit Erdbeeren und Schokosoße himmlisch.

Lust auf noch mehr Erdbeerrezepte? Dann kannst du hier mal schauen!

Merken

8 Kommentare

  • Antworten
    Anika
    23/04/2017 at 10:55

    Auch sehr lecker, ich liebe Erdnussbutter. Ich seh schon meine Backliste für die Erdbeersaison wird wieder lang.

    Oh ja, das kenne ich. Am Ende habe ich haufenweise Bilder von leckeren Rezepten und kann sie nicht posten, weil ich nicht mehr weiß, was ich da eigentlich schönes gemacht habe. Mir hilft es wenn ich die Rezepte in ein Kalenderbuch schreibe. Am Tag, woich das Rezept ausprobiert habe. Am Bild steht ja dann das Datum und ich muss nur unter diesem Tag nachschauen. Leider mache ich das aber auch nicht allzu häufig. 😅

    Lg Anika

    • Antworten
      Erdbeerqueen
      23/04/2017 at 21:47

      Haha, das beruhigt mich immer, dass es anderen Leuten auch so geht. Grade heute habe ich mich mit ein paar Bloggerinnen ausgetauscht und vielen geht es so. Das muss besser werden 🙂

      Liebe Grüße

  • Antworten
    Sophia
    18/02/2017 at 13:20

    auch wenn noch keine Erdbeersaison ist, habe ich mir das Rezept direkt mal abgespeichert- sieht sowas von köstlich aus ! und haha, da bin ich ja froh, dass ich nicht die einzige bin, die ein Meister im Verlegen von Dingen ist :-).

    das schönste WE dir !
    love
    sophia

    • Antworten
      Erdbeerqueen
      18/02/2017 at 16:57

      Danke dir Sophia. Ich freu mich auch schon sooooo auf die Erdbeerzeit und dann werden die Cupcakes auch mal wieder gebacken. Ich liebe ja die Kombi von Erdnuss und Schokolade und dann auch noch Erdbeeren dazu…nomnom.

      Liebe Grüße und dir auch ein schönes Wochenende!

  • Antworten
    Ottilies Küche
    16/05/2016 at 12:02

    Du machst Deinem Namen wirklich Ehre!
    LG Ottilie

  • Antworten
    Tanjas Bunte Welt
    12/05/2016 at 11:10

    Yummy mega lecker und die Kombi hört sich super an. Schon abgespeichert. Gut das bald die Erdbeerzeit los geht 😉
    Liebe Grüße

    • Antworten
      Julia Erdbeerqueen
      12/05/2016 at 23:12

      Yay, berichte mal, falls du sie nachbackst 🙂 Gerne unter dem Hashtag #backenmitdererdbeerqueen 😀

    Antworten

    %d Bloggern gefällt das: