Home Beerenrezepte Gesundes Crumble mit Beeren & Honig-Haferflocken-Streuseln

Gesundes Crumble mit Beeren & Honig-Haferflocken-Streuseln

von Erdbeerqueen

Knusprige, goldgelbe Streusel, saftige süß-saure Früchte, ein bisschen Eis dazu: Es gibt fast nichts besseres als frisch gebackenes Crumble mit Beeren. Und weil es derzeit Beeren in Hülle und Fülle gibt, habe ich mal die Gelegenheit genutzt und dir das Rezept für Crumble mit Beeren direkt mal mitgebracht.

Rezept für knuspriges Beerencrumble. Crumble mit Beeren und Streuseln. Gesundes Crumble mit Honig und Dinkelmehl

Auch bei Bullenhitze werfe ich gerne den Backofen an, um Crumble zu machen. Schon bei der Vorstellung dazu eine Kugel Vanilleeis zu essen und einen Eiskaffee in der anderen Hand zu halten, kann mich nix mehr halten. Das Gute ist ja, dass so ein Beeren-Crumble und auch alle anderen Crumble super schnell gemacht sind. Circa 30 Minuten im Ofen und fertig ist das duftende Dessert, das locker mit Kuchen mithalten kann.

Rezept für knuspriges Beerencrumble. Crumble mit Beeren und Streuseln.

Meine Schwester hat mich ein bisschen mit ihrem Crumblefieber angesteckt. Sie macht das dauernd und bringt es auch überall hin mit, wenn mal ein Mitbringsel verlangt wird. Ich habe dir heute eher eine „gesündere“ Variante mitgebracht. Denn die Streusel sind mit Honig, Dinkelmehl und Haferflocken. Aber normale Streusel mit ganz viel Zucker sind halt auch geil, dafür gibts dann aber demnächst nochmal ein anderes Rezept!

Rezept für knuspriges Beerencrumble. Crumble mit Beeren und Streuseln.

Gesundes Beeren Crumble mit Honig, Haferflocken und Dinkelmehl

Knusprige, goldgelbe Streusel, saftige süß-saure Früchte, ein bisschen Eis dazu: Es gibt fast nichts besseres als frisch gebackenes Crumble mit Beeren. Und weil es derzeit Beeren in Hülle und Fülle gibt, habe ich mal die Gelegenheit genutzt und dir das Rezept für Crumble mit Beeren direkt mal mitgebracht. Auch bei… Home Gesundes Crumble mit Beeren & Honig-Haferflocken-Streuseln European Print This
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 800 g Beeren z.B. Himbeeren, Blaubeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren
  • 130 g Dinkelmehl
  • 100 g Haferflocken
  • 60 g Honig
  • 50 g Kokosöl

Zubereitung

  1. Die Beeren waschen und in einer Form mischen.
  2. Honig und Kokosöl in einer Schüssel verrühren. Mehl und Haferflocken dazugeben und mit den Händen Streusel formen. Auf die Beeren geben.
  3. Circa 20-30 Minuten im Ofen bei 180°C backen, bis die Streusel goldbraun sind.

Dann zeig mir deine Kreation auf Instagram unter dem Hashtag #erdbeerqueen und markiere gerne meinen Instagram-Account, damit ich dich finde. Oder hinterlasse mir einen Kommentar hier oder auf Pinterest.

Hier noch mehr leckere Beerenrezepte für dich!

You may also like

Schreibe einen Kommentar